Projekte und Ausflüge

Projektarbeit

Wir haben folgende Sicht auf die Projektarbeit mit unseren Kindern:

Unsere Projekte tragen Spielcharakter und gehen von den Themen und Grundbedürfnissen der Kinder aus. Das heißt, alle Kinder beschäftigen sich mit Themen, die sich einem Zentralthema zuordnen lassen. Spielprojekte haben für alle Kinder und für die Begleiterinnen eine Verbindlichkeit. Es geht also hierbei vordergründig um den Erlebnisgewinn für die Kinder. Diese Projekte sind ergebnissoffen und werden gemeinsam mit den Kindern geplant.

Im Krippenalter orientieren wir uns an sich entwickelnden Schemata der Kinder. Schemata sind für uns wiederkehrende Erlebnis- und Verhaltensmuster, welche die Wahrnehmung und Handlungsregulation der Kinder zunehmend steuern. Dazu gehören z. B. drinnen- draußen, einfüllen- umfüllen, reißen, schneiden, falten, stapeln usw.. Die Kinder bekommen entsprechend unserer Beobachtungen die Materialien zur Verfügung, die sie benötigen.

Einige Projekte, die den Kindern viel Spaß bereiten:

  • Schmetterlingsprojekte
  • Unser Dorf- Kirche, Feuerwehr, Sportplatz usw.
  • Waldprojekte
  • Kunst, Vernissage in der Kita
  • Tümpeln- was lebt in unserer Flöte und wie heißen die Pflanzen und Tiere
  • Matheforscher
  • Bibliothek in unserer Kita/ Hort
  • Was werde ich, wenn ich groß bin? Berufe der Eltern
  • Märchenwelt
  • Verkehrserziehung / Verkehrswacht
  • Licht und Schatten
  • Wer bin ich?
  • Gesunde Lebensweise nach Kneipp
  • Meine Familie
  • Was fühlst du? Wie fühlst du dich? Welche Gefühle gibt es?
  • Wir brüten Hühnerküken mit unserer eigenen Brutmaschine aus
  • Frühling, Sommer, Herbst und Winter
  • und vieles mehr...